CrossFit Werk Berlin » Blog » Gemeinschaft

CrossFit Werk welcomes all Invitational fans

The greatest event besides the Reebok CrossFit Games is going down in Berlin: The CrossFit Invitational, presented by Reebok.

CrossFit Invitational 2013 presented by Reebok (banner)

Source: CrossFit HQ (http://games.crossfit.com)

As first official affiliate box in Berlin, CrossFit Werk and it’s „KreW“, we are excited to welcome all of you around the weekend of October 26th.

For everybody seeking a place to sleep, eventually couch surf, we opened this Couchsurfing in Berlin event on Facebook to help you do just that. (Inspiration props to CrossFitters in Copenhagen)

CrossFit Werk Couchsurfing Berlin © CrossFit Werk

© Janosch Bösche, CrossFit Werk

A trip without a proper workout is not a true CrossFit experience. We’re looking forward to having you join us for a wod in the heart of Berlin Mitte, in the characteristic district of Wedding and Humboldthain.

Due to the fact that we’re expecting more guests during the week(end) of the Invitational, we kindly ask you to reserve your spot beforehand (ideally 48 hours) via email to info(at)CrossFitWerk.de

Opening times are:

Friday, 25 Oct. Only with reservation! -> Send an email to timo.hartmann (at) crossfitwerk.de
17:00 (5pm)
18:00 (6pm) Already booked!
19:00 (7pm)
20:00 (8pm)

Saturday, 26 Oct.: Open classes, „first in first out“ a.k.a come in and workout with us in order of appearance!
11:00 (11am)
12:00 (12pm)
13:00 (1pm)
14:00 (2pm)
Closing at 16:00 (4pm) to enable everybody to get to Tempelhof Airport on time.

Sunday 27 Oct.
11:00 – 13:00 (11am – 1pm): Affiliate owner wod

You will easily reach our box following these directions!

Address
CrossFit Werk
Gerichtstr. 23
13347 Berlin.

Google Maps Link

Größere Kartenansicht

The CrossFit Werk is located in the second courtyard coming through the gateway on the street at Gerichtstrasse 23, 13347 Berlin. Just walk, ride, drive through to the courtyard and look for a blue rolling gate on the right hand side.

Public transport: Via (local) train „S-Bahn“ lines 41 and 42 and metro/ subway aka „U-Bahn“ line U6 it is the easiest get off at station „Wedding“. Alternatively, bus lines 247 or M27 stop at the station „Nettelbeckplatz/S-Wedding“. Please go to Gerichtstr. 23 down the street, it is opposite Stattbad Wedding, a former public indoor pool.
Train station „Humboldthain“ is an alternative stop of the train lines S1, S2 and S25. However the walk is slightly longer to the box.

Bicycle/ Bike:  The box is easily reachable by bike, there is a rack with a few spots right in front of the entrance of the gym. Special and custom bicycles may be parked inside, but not after getting the permission of the coach on duty.

By Car: There are plenty of parking spots right infront of the Werk or on the street. When you reach Number 23, drive through the double-gateway and keep going straight until you see a blue rolling gate on the right hand side. This – either the gate open or blue door – is the entrance to the CrossFit Werk.

Traveling from CrossFit Werk to Tempelhofer Freiheit/ the historical Tempelhof Airport

The easiest way to travel to Tempelhof Airport (station name: Platz der Luftbrücke) is to take this one stop route by train and subway
S42 (Ringbahn) from Wedding to S+U Tempelhof (approx.30 minutes ride) and then
U6 (direction Hallesches Tor) from S+U Templehof to Platz der Luftbrücke (approx. 3 minutes)

To get your personal travel recommendations, just click on this link to access BVG (Berlin Travel Company) and you will get the direct (current) route or can enter your own query. We wish you safe travels!

BerMuDa – Pack‘ das Tanzhöschen ein!

BerMuDa meint aber nicht zwangsläufig die bekannte kurze Strandschwimmhose. Es wummern die Boxen, der Beat dringt ins Ohr ein und zumindest der Fuß fängt an zu wippen. Hier geht’s um Musik.
Berlin ist die Kulturhauptstadt und steht für viele hochwertige Veranstaltungen. Neben den großen Stadien, Museen und Konzerthäusern, die Tagsüber und abends viele Einheimische, Besucher und Touristen anlocken, hat Berlin aber auch wohl die aktivste Musikszene und Klubkultur in Deutschland. Das liegt auch daran, dass Berlin als Geburtsstätte und weltweite Mekka des Techno und elektronischer Musik ist. Eben diese Szene wird in den kommenden Tagen besonders ausgelebt: Die Berlin Music Days, kurz gesagt das BerMuDa Festival versteht sich als authentisches und unabhängiges Club- und Kulturfestival der elektronischen Musik“.

Ausdauer und Kontinuität sind also gefragt, wenn man aus dem abwechslungsreichen Programm ab heute (31. Oktober) bis zum 3. November tagüber und nachts viele Höhepunkte miterleben möchte. Liebhaber und interessierte finden hier das gesamte Programm, das „ein breites Spektrum an elektronischer Musik in komprimierter Form“ bietet. Aber schaut Euch das mal selbst an!

„BerMuDa wirkt, bewegt und lebt von seinem offenen Konzept, ebenso wie von seiner Vielfalt und Einzigartigkeit. Jeder ist willkommen und kann sich auf seine Weise einbringen und mit gestalten.“

Alle Informationen zu teilnehmenden Clubs, Orten, Konzerten, DJ’s & DJanes sowie Sonderveranstaltungen findet Ihr auf der Webseite!

Vorab schonmal die relevanten FAQs:
Gibt es eine Alterbeschränkung?
Wer beim FLY Bermuda Festival im Flughafen Tempelhof am 03. November dabei sein möchte, sollte mindestens 18 Jahre alt sein. Wir sind der Auffassung, dass bestimmte Veranstaltungen (aus guten Gründen) ein Mindestalter von 18 Jahren erfordern. Deswegen ist der so genannte Muttizettel bei unserer Veranstaltung nicht zulässig.

Kann ich ein Kombiticket für alle Clubnächte erwerben?
Nein, Jeder der an BerMuDa teilnehmenden Clubs ist eigenständiger und unabhängiger Teil des Festivals mit eigener Türpolitik. Tickets bekommst Du aber an der jeweiligen Abendkasse des Clubs.

Gibt es eine Einlassgarantie?
BerMuDa kann keine Einlassgarantie geben. Die Türpolitik der einzelnen Clubs ist maßgeblich.

Nothern Spirit (Dokumentarfilm)

Den CrossFit Dokumentarfilm „Northern Spirit“ haben wir gestern wie etwa 40 andere CrossFit Boxen in Europa, zusammen im Werk geschaut. Nun gibt es den Film seit heute auch für alle online zu sehen. Das teilen wir gern mit Euch, und laden Euch auf die Reise nach Kopenhagen ein, ein paar der besten skandinavischen CrossFitter kennenzulernen und ihre Erfahrungen und Ideen anzuhören. Egal wie lange Ihr schon CrossFit macht, jede/r macht sich ihre und seine eigenen  Gedanken, nachdem wir auch viele gemeinsame Erfahrungen gemacht haben. Wie war die Reise zu dem gesunden und fitten, besseren Selbst? Und wie wird sie weiter gehen? Eins ist wohl sicher, wir genießen diese Zeit gemeinsam.

1 2 3

WOD